Der Oberlandesgericht Brandenburg stoppt die Rodung eines Waldes bin der Nähe Berlins auf Druck einiger Umweltorganisationen vorläufig. Damit wird sich wohl die Bauphase von der Gigafactory verzögern. Viele Teslas werden dann wohl später als erwartet dort produziert. Tesla Gigafactory Deutschland.

Dass Stoppen der Rodung, beruht auf der Tatsache, dass für den Bau der Fabrik bisher keine Baugenehmigung vorliegt.

Meinung des Autors: Deutsche Bürokratie und Genauigkeit at it’s best. Für ein kleines Waldstück ohne besondere Arten mit vielen Fichten, welche wenig CO2 absorbieren die Reputation Deutschlands auf der Weltbühne zu gefährden, ist schlicht falsch. Es wäre allerdings richtig gewesen diese Fragen vor Erteilung der Genehmigung zu klären und dies nicht aufzuschieben. Tesla Gigafactory Deutschland

Großdemo im März

Nun rechnet man sehr stark mit weiteren Schulschließungen, nachdem weitere Fälle des Coronavirus, in den Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg, Lindau sowie im Ostallgäu, bekannt wurden. Dadurch kann “Corona Schulausfall Bayern” nun bald häufiger zu hören sein.

Doch der Lehrerverband spricht sich gegen flächendeckende Schließungen von Schulen, wegen des Virus, aus. Ebenfalls ist der Verband gegen längere Schließungen, wie es in Italien der Fall ist.

Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory Tesla Gigafactory

Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.