Die Partei, die Partei soll sexistisch sein: Da hört der Spaß auf

Die Partei soll sexistisch sein. Das geht aus einem Pressebericht hervor. Auch der Chef der Partei, Martin Sonneborn, steht in der Kritik. Er soll von diesen Strömungen gewusst haben und sie unbeachtet gelassen haben. In der Vice berichteten einige Frauen über sexistische Sprüche und Übergriffe. So lustig die Satire der Partei auch sonst ist- da … Weiterlesen

Jetzt teilen: