corona schnelltest bosch

Der Deutsche Konzern „Bosch“ hat zusammen mit Randox Laboratories einen Corona Schnelltest entwickelt. Dieser Schnelltest könnte laut Bosch zehn Atemwegserreger gleichzeitig erkennen. Und das in unter zwei Stunden! Die Hoffnungsvolle Nachricht erreichte uns heute Vormittag. Der Test könnte eine große Änderung in der Coronakrise bewirken, da ein heutiger Test ein bis zwei Tage braucht. Jetzt alle Infos über den Corona Schnelltest von Bosch!

Bildquelle: Bosch

Bosch ist normalerweise bekannt als Automobilzulieferer oder für die Bohrmaschinen aus dem Hause Bosch. Jetzt haben sie auch einen Covid-19 Schnelltest entwickelt, nach Angaben der Welt. Der neue Super test soll schon im April für Deutschland verfügbar sein und wurde am Donnerstag in Stuttgart angekündigt. Der Test funktioniert auf dem Analysegerät „Vivalytic“ von Bosch Healthcare Solutions. Das könnte besonders in staatlichen Instituten eine große Änderung bewirken. Durch die Durchführung mehrerer Tests ist es möglich das Virus nahezu komplett einzudämmen, da man dadurch eine Übersicht an Infizierten gewinnen kann.

Das Verfahren, was der neue Test von Bosch anwenden soll ist laut Bosch einer der ersten Weltweit, da hier ein molekulardiagnostischer Test angewandt wird. Angeblich kann der Test zehn Atemwegserreger gleichzeitig diagnostizieren und entspricht den Anforderungen der WHO (World Health Organisation) In Labortests mit SARS-CoV2 gab es bereits eine Genauigkeit von über 95%, das sagt Marc Meier, der Geschäftsführer von Bosch Healthcare Solutions.

Nach der Probe, welche zuvor am Patienten durchgeführt wurde werden diese in eine Kartusche eingelegt und dem Bosch Vivalytic-Gerät zugeführt. Die Benutzung des Vivalytic-Gerätes soll so Anwendungsfreundlich wie möglich gestaltet sein und soll außerdem ein integriertes Betriebssystem besitzen. Das soll es jedem ermöglichen, diesen Test ohne Vorkenntnisse durchzuführen.

Nachteile der momentanen Corona-Schnelltests!

  • Ergebnis dauert bis zu zwei Tagen
  • Handelsübliche Tests, welche beispielsweise in Apotheken erhältlich sind erkennen nur Infektionen, welche schon abgeklungen sind.
  • Kapazitäten ausgelastet
  • Ausführlicher Test dauert bis zu einer Woche und selbst dann kann dieser ungenau sein
  • Schnelltests haben eine Wahrscheinlichkeit, dass der Test stimmt bei 70%

Entwarnung?

Das Robert Koch Institut gab bei der heutigen Pressekonferenz leider noch keine Entwarnung. Deshalb wir weiterhin an die Bundesregierung appelliert, dass die Maßnahmen weiterhin verschärft werden. Laut RKI stehen wir noch am Anfang der Pandemie und sollten auf keinen Fall das Virus unterschätzen.

Der Bosch- Vivalytic; Corona; Quelle: Welt

Jetzt teilen:

Von Jeev

Ein Gedanke zu „Coronavirus: Bosch entwickelt einen schnelltest- Ergebnis in UNTER 2 Stunden!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.